Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
22 - 23 Sep

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

Mit Kids zur Kaffeemühle

De Koffiemolen in Formerum ist ein schöner und lässiger Ort, um mit Kindern einzukehren. Das Café wurde um die Mühle herum angelegt, und im Garten gibt es Spielgeräte und einen Sandkasten.   

„Genießen Sie Cranberry-Torte und Sorbet bei De Koffiemolen.“

De Koffiemolen ist der Name, den die Mühle erhielt, nachdem Sie nach dem Zweiten Weltkrieg von einer Privatperson gekauft und in ein Café umgewandelt wurde. Davor leistete sie Dienste als Kornmühle, die sogar einmal verlegt wurde: vom Örtchen Dellewal bei West-Terschelling nach Formerum. Obwohl die Mühle nicht zugänglich ist, können Sie schön auf der Terrasse sitzen oder im Erdgeschoss die nostalgische Einrichtung bewundern. Zwei Naschtipps: Cranberry-Quark-Torte und das Sorbet. 

Schön zu wissen!

Formerum ist der Geburtsort des Seefahrers und Entdeckers Willem Barentsz. Als er mit seinem Schiff im Eis von Nowaja Semlja feststeckte, baute er notgedrungen ein Haus, um den Winter zu überleben. Dieses Haus ist als „‘t Behouden Huys“ bekannt und steht als Nachbau im Museum ’t Behouden Huys in West-Terschelling. 

  De Koffiemolen 
Adresse: Formerum 6, Formerum
Öffnungszeiten: Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

De Koffiemolen Terschelling