Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
21 - 22 Sep

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

Rasende Rollerfahrt

Auf dem Roller wird es immer toller … Ja, das stimmt: Eine tolle Möglichkeit, Arnheim und Umgebung zu erkunden, ist der Roller. Es gibt drei schöne Routen: entlang der Highlights der Stadt, durch drei monumentale Parks und auf den Spuren der Schlacht um Arnheim.

„Erkunden Sie auf dem Roller die Highlights, Parks oder die ehemaligen Kriegsschauplätze der Stadt.“

Startpunkt für eine Rollerfahrt ist De Molenplaats (früher Besucherzentrum Sonsbeek). Ab hier können Sie verschiedenen Routen folgen, u. a. der Route durch drei monumentale Stadtparks: Sonsbeek, Zypendaal und Gulden Bodem. Unterwegs passieren Sie Teiche, Wasserfälle und Bäche. Wenn Sie die Stadt verlassen möchten, folgen Sie dem Freedomtrail. Diese Route führt Sie zu 35 Orten, die Ihnen etwas über den 2. Weltkrieg erzählen. Pause? Bei De Molenschuur gibt‘s Kaffee und Mittagessen!

SCHÖN ZU WISSEN!

Auf dem Gelände von De Molenplaats steht die Witte Watermolen, die seit dem 15. Jahrhundert Getreide mahlt. Das Mehl wird nachhaltig hergestellt mit Wasser aus dem Sint Jansbeek, das die Mühle antreibt.

  Rollerfahrt
Adresse: Zijpendaalseweg 24A, Arnhem
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr, Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr
Gebühr: 14,50 € pro Roller
Online: http://step-forward.nl