Aktivitäten

8x Inselhüpfen: ein Urlaub auf den Watteninseln

24 Mai 2021

Wenn du glaubst, dass du für eine atemberaubende Inseltour nach Thailand, Griechenland oder auf die Philippinen reisen müssen, think again. Das Abenteuer ist näher als du denkst! Unsere niederländischen Watteninseln haben alle ihren eigenen Charme und jeder Ort ist einen Besuch wert.

Nicht umsonst ist das Wattenmeer selbst Weltnaturerbe: Pflanzen und Tiere können sich hier ungestört entfalten. Im Naturschutzgebiet triffst du auf viele verschiedene Landschaften; von Lehmpoldern und Deichen bis hin zu Wäldern und Dünen. Viele Teile wurden zu Naturschutzgebieten erklärt. Und das in den Niederlanden!

1. Auf der Suche nach Robben

Wirst du in deinem Urlaub auf Terschelling Robben beobachten? Vielleicht siehst du schon einige sonnenbaden an der Küste oder während deiner Fahrt mit der Fähre. Wenn du sie lieber aus der Nähe sehen möchtest, kannst du mit der M.S. Talisman eine Robbentour buchen. Währenddessen erzählt der Kapitän alles über diese schönen Tiere und ihren Lebensraum.

2. Schiffspotting

Träumst du auch so gerne an der Küste? In die Ferne blickend auf die anlegenden Boote, neugierig, wohin sie als nächstes fahren. Von luxuriösen Jachten bis hin zu alten Segelschiffen und natürlich den Fähren der Reederei Doeksen. Hörst du das Schiffshorn? Das bedeutet, dass neue Touristen im Hafen von Terschelling ankommen. Wetten, dass die meisten sofort die beiden Fischbuden besuchen werden, um eine Portion Kibbeling zu bestellen.

3. In die Höhe

Leuchttürme, sie bleiben außergewöhnlich! Und wir wagen zu behaupten, dass Texel den berühmtesten in unserem Land hat. Dieser Leuchtturm ist der einzige in unserem Land, von dem aus du von drei Seiten auf das Meer blicken kannst. Bei klarem Wetter kann man vom 47 Meter hohen Turm Vlieland und manchmal sogar Terschelling sehen. Und 118 Treppen steigen ist ein gutes Training!

4. Mit dem Fahrrad über die Insel

Von Watt zu Watt wandern, naja, dann brauchen auch deine Beine Abwechslung. Und auf Terschelling kannst du ganz einfach ein (Elektro-)Fahrrad mieten oder, mal was anderes, ein Tandem! Dieses stählerne Ross bringt dich zu den schönsten Inselplätzen: über das Wattenmeer entlang der Panoramaaussichten durch Wald und Dünen bis hin zum Meer. Beim Fahrradverleih Zeelen kannst du daher dein Lieblingsfahrrad auswählen. Kommst du in der Hochsaison? Dann reserviere rechtzeitig.

5. Lokale Delikatessen

So eine Inselrundfahrt macht richtig Appetit! Keine Sorge, du wirst immer an Orte kommen, an denen du leckere lokale Köstlichkeiten probieren kannst. Auf Terschelling kannst du zum Beispiel traditionellen Schafskäse und Cranberry-Eis probieren. Auf der Bio-Schaffarm De Zeekraal in Oosterend grasen die Schafe das ganze Jahr über draußen auf kräuterreichen Wiesen. Und bei diesem Besuch erzählt dir der Bauer gerne alles über das Leben als Schafzüchter und was es damit auf sich hat. 

6. In die unberührte Natur

Wir haben es schon geschrieben: Auf den Watteninseln stößt man auf verschiedene Polder. Einer der bekanntesten ist Waalenburg auf Texel. Wandere oder radele durch Wiesen voller Orchideen, echter Kuckucksblumen, Rasseln und Englischem Gras. Während du hörst, wie verschiedene Vögel um dich herum miteinander kommunizieren. Ein Vogelkenner erkennt vielleicht die kreischende Uferschnepfe oder den Kiebitz. Bist du lieber mit einem Experten unterwegs? Du kannst dieses Naturschutzgebiet auch zusammen mit dem Förster betreten.

7. Geschichte der Insel

Während dieses abenteuerlichen Urlaubs erfährst du alles über die Inseln. Auch wenn du dich ganz im Hier und Jetzt befindest, erfährst du auch viel über die Vergangenheit dieser Orte. Dies gilt auch für das Wrakkenmuseum auf Terschelling; „Ein angenehm verrücktes Museum voller spannender Geschichten“. Anhand von Objekten, die im Laufe der Jahre von Tauchern heraufgeholt wurden, werden die schönsten Geschichten erzählt.

8. Prost auf ein gutes Ende!

All diese Aktivität verdient einen leckeren Schlummertrunk. Und das willst du natürlich auch aus dieser Region! Auf Texel findest du das berühmte Texelsche Skuumkoppe. Es gibt es in fast jedem Café oder Restaurant vom Fass, aber auf der Insel selbst ist es noch ein bisschen besonderer. Die Bierbrauerei Texel befindet sich in einer alten Molkerei und neben Skuumkoppe kannst du ein Dutzend anderer Biere probieren. Und so erholst du dich nach einem gelungenen Inselurlaub! 

Und übernachten?

Das kannst du an einem der folgenden Top-Standorte:

Stayokay Texel

Willkommen in diesem immer gemütlichen Familienhostel!

Ob ihr zu zweit, mit Freunden oder mit der Familie in den Urlaub fahrt: Hier ist Platz für alle und Langeweile kommt nicht auf. Die hellen öffentlichen Bereiche eignen sich zum Faulenzen oder um deinen Reisepartner zu einem Brettspiel herauszufordern. Das Hostel liegt zentral auf der Insel und nur wenige Gehminuten vom lebhaften Zentrum von Den Burg entfernt. Das Hostel ist von einem großen Außenbereich mit Spielgeräten und einem Sportplatz umgeben. Die Kinder können sich austoben, während du nach einem Tag voller Aktivitäten in unserer gemütlichen Bar ein lokales Getränk bestellst. Du kannst dann in einem Privatzimmer (für die ganze Familie) oder einem Mehrbettzimmer übernachten.

Hostel ansehen

Stayokay Terschelling

Ein Hostel mit dem vielleicht besten Blick über die Insel!

Mit Blick auf das Wattenmeer und die Bucht von West-Terschelling. Hier trinkst du morgens deine Tasse Kaffee; oder gönnst dir am Ende des Tages einige wohlverdiente Snacks. Das kürzlich renovierte Hostel liegt auf einer Düne und du bist im Nu im lebhaften Zentrum. Und mit dem Stayokay-Fahhrad bist du in wenigen Minuten mitten im Wald oder kommst an Weiden vorbei, auf denen Schafe grasen. Es lebe das Inselerlebnis! In unserem Hinterhof findest du einen Spielplatz für die Kinder und in der Jugendherberge findest du viele schöne Plätze zum Entspannen.

Hostel ansehen

Wusstest du, das...

Stayokay ein perfekter Ausgangspunkt für Familien ist? Wähle zum Beispiel ein privates Zimmer und schlafe in einem Zimmer mit der ganzen Familie. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad und du kannst deinen Aufenthalt so komfortabel gestalten, wie du möchtest. Wähle zum Beispiel ein Lazy Checkout, ein Rabattpaket oder füge Mahlzeiten hinzu. Frühstück ist bereits inbegriffen! 

Wir haben verschiedene Zimmertypen: für jeden ist etwas dabei. Möchtest du wissen, welches Zimmer zu dir passt? Schau dir schnell die Möglichkeiten an.

Alle Zimmertypen

Ein Familienurlaub bei Stayokay

Mit deiner Familie ein Hostel buchen? Aber ja! Bei uns herrscht immer eine schöne, zugängliche Atmosphäre und Kinder können in voller Freiheit spielen. Unsere Familienhostels haben einen großen Außenbereich und es wird niemandem langweilig!

Urlaub mit der Familie