StÀdtische Spezialbiere

Was haben „Natte“, „Zatte“, „Columbus“ und „Struis“ gemeinsam? Antwort: Es sind alles Biersorten der Brauerei ‘t IJ.

Kommen Sie mit einer Handvoll ErdnĂŒsse vom Dappermarkt oder einem StĂŒck Ochsenwurst von der Fleischerei de Wit zum Probieren in die Brauerei.

„Ein Natte, ein Zatte oder ein Struis? Sie können alle drei in der Brauerei ‘t IJ probieren.“

GegenwĂ€rtig schießen lokale Brauereien wie Pilze aus dem Boden, aber die Brauerei ‘t IJ gibt es schon eine ganze Weile. Seit 1985 wird hier Spezialbier gebraut, mittlerweile sogar an zwei Standorten: im ehemaligen Badehaus Funen (neben der MĂŒhle De Gooyer) und am Zeeburger­pad.

An der Funenkade können Sie verschiedene frisch gezapfte Biere probieren. Das Konzept ist einfach: Bestellen Sie Ihr Bier an der Bar, und suchen Sie sich dann ein schönes PlĂ€tzchen auf der Terrasse draußen oder drinnen.

Schön zu wissen!

Viele glauben, dass die MĂŒhle De Gooyer Teil der Brauerei ‘t IJ ist, doch das stimmt nicht. Diese MĂŒhle befindet sich im Besitz der Stadt Amsterdam und ist mittlerweile außer Betrieb. Bevor die MĂŒhle auf einem Steinsockel an der Funenkade aufgestellt wurde, leistete sie gute Dienste als GetreidemĂŒhle an verschiedenen Orten.

Wo und Wann?

  Brouwerij 't IJ
Adresse: Funenkade 7
Online: brouwerijhetij.nl

Proeflokaal de Molen, Amsterdam

Übernachten in
Amsterdam?

We've got you covered! Mit drei schönen Hostels in Amsterdam hast du das Beste der Stadt immer direkt zur Hand.

Hostels in Amsterdam