Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
19 - 20 Nov

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

Originaler Oranjepalast

Vom Jagdhaus zur französischen Kaserne, von der Sommerresidenz zum permanenten Wohnsitz von Prinzessin Juliana und Prinz Bernhard: Palast Soestdijk hat eine lange und besondere Geschichte. Seit 2007 sind der Palast und der Park für die Öffentlichkeit zugänglich.   

„Der Palast wurde gut 70 Jahre von Prinzessin Juliana und Prinz Bernhard bewohnt.“

Palast Soestdijk ist einer der bekanntesten Paläste, die sich jemals im Besitz der königlichen Familie befanden. Das liegt u. a. daran, dass der Palast gut 70 Jahre von Prinzessin Juliana und Prinz Bernhard bewohnt wurde. Interessant ist zu wissen, dass das royale Paar als Hochzeitsgeschenk vom Volk eine Zentralheizung und ein modernes Appartement auf der Rückseite des Gebäudes bekam. Sowohl innen als auch außen wurde der Originalzustand des Palasts weitestgehend bewahrt. 

Schön zu wissen!

Zum Landsitz Palast Soestdijk gehören nicht nur der 9.000 m² große Palast, sondern auch 20 Nebengebäude (9.000 m²) und 165 Hektar Grund, einschließlich des 12 Hektar großen englischen Gartens. 

  Paleis Soestdijk
Adresse: Amsterdamsestraatweg 1, Baarn
Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr 
Preis: 15,00 € (Erwachsene und Jugendliche), 10,00 € (Kinder zwischen 4 und 11 Jahren), kostenloser Eintritt für Kinder bis 3 Jahre
Online: http://www.paleissoestdijk.nl

Paleis Soestdijk