Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
22 - 23 Nov

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

Natur mit Bravour

Park Vliegbasis Soesterberg im Utrechter Hügelrücken ist ein besonderes Naturschutzgebiet. Hier können Sie den ehemaligen Luftstützpunkt zu Fuß oder per Fahrrad erkunden – mit oder ohne Guide. Das Informationszentrum ist im Nationalen Militärmuseum, das ebenfalls einen Besuch wert ist.  

„Park Vliegbasis Soesterberg ist ein einmaliges Naturschutzgebiet, das militärische Überbleibsel, Kunst und Natur vereint.“

Wo können Sie radelnd einen Bunker mit Kunst bewundern oder zwischen Bäumen die Überbleibsel von Militäranlagen besichtigen? Park Vliegbasis Soesterberg ist eine schöne Mischung aus militärischen Überresten, Kunst und Natur. Eine der Attraktionen ist das Gebäude Belvedère (1910), das erst als Aussichtspavillon diente und später eine Unfallstation und Fortbildungsstätte wurde. Tipp: Eine Fahrradtour durch das Gebiet mit einem Guide von Utrechts Landschap.

Schön zu wissen!

Wenn Sie durch das Gebiet wandern oder radeln, sind Sie auch auf dem Radar, das von der Luftwaffe immer noch zur Überwachung des Luftraums verwendet wird. 

  Nationaal Militair Museum​
Adresse: Verlengde Paltzerweg 1, Soest (Nationales Militärmuseum)
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr, der Park ist täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet
Eintritt: 12,50 € (Erwachsene und Jugendliche), 6,50 € (Kinder zwischen 4 und 12 Jahren), kostenloser Eintritt für Kinder bis 3 Jahre, Park: Kostenloser Eintritt
Online: http://www.nmm.nl

Nationaal Militair Museum