Geschichte einmal anders

Um sich historisches Wissen anzueignen, k√∂nnen Sie B√ľcher w√§lzen, aber ist es nicht sch√∂ner, wenn die Geschichte zum Leben erweckt wird? Im Niederl√§ndischen Freilichtmuseum reisen Sie durch die Zeit anhand authentischer Geb√§ude, Gegenst√§nde und Geschichten ‚Äď von 1800 bis heute.

‚ÄěIm Niederl√§ndischen Freilichtmuseum machen Sie eine Reise durch die niederl√§ndische Geschichte.‚Äú

Wer war Karl der Gro√üe? Wie war das noch mit dem Kindergesetz von Van Houten? Bei einem Rundgang wird die Geschichte der Niederlande in den historischen Geb√§uden und unter freiem Himmel zum Leben erweckt. Hier treffen Sie freundliche Museumsb√§uerinnen und andere ‚Äěnormale‚Äú Niederl√§nder aus verschiedenen Epochen, die √ľber ihr Leben und ihre Arbeit erz√§hlen. Wer will, kann auch selbst die √Ąrmel hochkrempeln. Fahren Sie unbedingt auch mit der historischen Stra√üenbahn, um ein wenig in Nostalgie zu schwelgen.

Schön zu wissen!

Der Canon der Niederlande ist eine √úbersicht √ľber 50 wichtige historische Ereignisse, Personen, Texte, Kunstwerke und Objekte der niederl√§ndischen Geschichte. Seit September 2017 ist der Canon im Niederl√§ndischen Freilichtmuseum zu bewundern.

  Niederl√§ndischen Freilichtmuseum
Adresse: Hoeferlaan 4, Arnhem
√Ėffnungszeiten: T√§glich von 10.00 bis 17.00 Uhr (Februar und M√§rz limitiert, siehe Website)
Online: openluchtmuseum.nl

Niederländischen Freilichtmuseum