Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
20 - 21 Nov

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

Wasserlabyrinth

Zehn Autominuten vom Stadtzentrum entfernt liegt De Biesbosch, ein herrliches Naturgebiet, das von einem Labyrinth aus Flüssen, Inseln mit Weidenbäumen und bizarren Bächen mit glasklarem Wasser charakterisiert wird. 

„Am besten erkunden Sie De Biesbosch mit einem Kanu oder Flüsterboot. Sie fahren durch ein Labyrinth aus Flüssen und bizarren Bächen.“

Zur Erkundung von De Biesbosch gibt es verschiedene Möglichkeiten. Am besten eignen sich Kanu, Kajak, Ruderboot oder Flüsterboot, die u. a. das hiesige Besucherzentrum vermietet. Sie erhalten eine Routenkarte für das Gebiet mit den schönsten Anlegestellen für ein Picknick oder eine Wanderung. Vergessen Sie nicht Ihr Fernglas, denn unterwegs sehen Sie vielleicht einen Eisvogel, einen Löffler oder ein Blaukelchen. In Begleitung eines Försters können Sie auch auf Bibersuche gehen.  

Schön zu wissen!

Der Nationalpark De Biesbosch ist das größte Süßwassergezeitengebiet Europas. Es liegt zwischen den Flüssen Nieuwe Merwerde und Amer und verdankt seinen Namen den ersten Pflanzen, die hier wuchsen: Schilf.

  De Biesbosch
Adresse: Baanhoekweg 53, Dordrecht (Biesboschcentrum)
Öffnungszeiten: April-Oktober Dienstag bis Sonntag von 9.00 bis 17.00 Uhr, November-März Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr, im Juli und August auch am Montag, Bootsvermietung von April bis Oktober
Gebühr: 15,00 pro Stunde (Vermietung eines 4-Personen-Flüsterboots)
Online: http://www.biesboschcentrumdordrecht.nl

Biesboschcentrum Dordrecht

8.1

Dordrecht

Historisches Dordrecht entdecken

Stayokay Dordrecht liegt wunderschön am Rand des Nationalparks „De Biesbosch“.