Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
14 - 15 Dez

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

Strandtag in 1881

Das größte Gemälde der Niederlande ist in Den Haag zu sehen: Panorama Mesdag. Dieses bekannte zylinderförmige Kunstwerk hat einen Umfang von 120 x 14 Metern. Sobald Sie das Panorama betreten, haben Sie das Gefühl, auf den Dünen von Den Haag mit seinen endlosen Aussichten zu stehen.

„Um Sie herum sehen Sie die Nordsee mit Fischerbooten, den Dünen und dem Strand. Sie können Den Haag auch in der Ferne sehen."

Das magische Panorama mit Blick auf die Nordsee, die Dünen und in der Ferne Den Haag wurde 1881 von Hendrik Willem Mesdag, einem bekannten Maler der Haager Schule, geschaffen. Er liebte das Meer, den Strand und das Leben der Fischer und malte daher viele Seestücke. Das Panorama ist in einem zylindrischen Gebäude hergestellt. Wegen des Lichts, das durch die Glaskuppel einfällt, ist der Himmel über dem Panorama immer wieder anders.

schön zu wissen

Die Frau von Mesdag, Sientje Mesdag-Van Houten, trug ebenfalls zu dem enormen Panorama bei. Sie ist sogar auf der Leinwand unter einem weißen Sonnenschirm am Strand dargestellt. Vermutlich hat Mesdag dies als Dank für ihren Beitrag getan. Sientje war auch eine der wichtigsten Malerinnen der Haager Schule.

  Panorama Mesdag
Adresse: Zeestraat 65, Den Haag  
Geöffnet: Montag - Samstag zwischen 10.00 - 17.00 Uhr, Sonntag zwischen 11.00 - 17.00 Uhr
Entritt: € 10 (Erwachsene), € 8,50 (12-18 Jahre), € 4 (4-11 Jahre), gratis (bis 3 Jahre)
Online: panorama-mesdag.nl

Panorama Mesdag

7.9

Den Haag

Dynamische Stadt hinter den Dünen

Dynamische Stadt hinter den Dünen