Rehe beobachten

Im Haarlemmerhout, Haarlems uraltem Stadtpark, gibt es viel zu erleben. Entspannen, wandern und monumentale B√§ume entdecken. F√ľr Kinder gibt es einen Streichelzoo und Rehkamp De Houthoeve: nicht auslassen!

‚ÄěZiegen und Schafe, Meerschweinchen, Minischweine, Lamas und nat√ľrlich Rehe: All dies gibt es bei De Houthoeve, mitten im Stadtpark Haarlemmer­hout.‚ÄĚ

Ziegen, Schafe, K√ľhe, Kaninchen, Meer¬≠schweinchen, Mini¬≠schweine und Lamas: All dies gibt es bei De Houthoeve in ‚Äėde Hout‚Äô, wie die Haarlemer ihre Park auch nennen. Nat√ľrlich sollten auch die Rehe nicht vergessen werden, mit denen alles begann. Das Rehkamp besteht n√§mlich schon seit 1828. Der Streichel¬≠zoo kam in 1967 hinzu. Es gibt auch einen kleinen Spielplatz. Hunger? Dann ist Restaurant Nurks in de Hout gegen√ľber dem Rehkamp eine tolle Adresse. Wie ein Pfannen¬≠kuchenhaus aus einem M√§rchenbuch!

Schön zu wissen!

Restaurant Nurks in de Hout wurde nach Robertus Nurks aus dem Buch Camera Obscura von Author Nicolaas Beets (Pseudonym Hildebrand), der in Haarlem geboren wurde, benannt. In der Nähe des Restaurants finden Sie das Hildebrandmonument.

  Kinderboerderij De Houthoeve
Adresse: Hertenkamplaan 3, Haarlem   
Online: houthoeve.nl

Kinderboerderij De Houthoeve