Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
14 - 15 Dez

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

Katwijk in der Römerzeit

Genau wie Noordwijk aan Zee ist auch Katwijk aan Zee ein toller Badeort. Hier gibt es breite Strände, geniale Läden und Restaurants. Aber was viele nicht wissen ist, dass Katwijk auch ein verborgenes archäologisches Museum beherbergt: Die Lage am römischen Limes.

„Katwijk war der Endpunkt der römischen Limes, der nördlichen Grenze des Römischen Reichs, das die Niederlande vor 2000 Jahren entzweite.”

Der Limes (lat.: Grenze) war die nördl. Grenze des Römischen Reichs und teilte die Niederlande in zwei Teile auf. Entlang des Limes bauten die Römer Forte, Wachttürme und weitere Verteidigungsbauten. Katwijk war der Endpunkt des niederländischen Limes und hat viele archäologische Funde, wie die Brittenburg: das verschwundene Fort. Auf der Kreuzung Kanaaldijk-Buitensluis finden Sie bei Kalla’s Toren mehr Informationen zu diesem Fort. Auch das Katwijks Museum erzählt über die römische Zeit.

Schön zu wissen!

Der römisches Limes steht seit 2011 auf der Liste, um als Weltkulturerbei bei der Unesco registriert zu werden. 

  Romeinse limes bij Katwijk
Adresse: Kreuzung Kanaaldijk-Buitensluis
Geöffnet: täglich
Online: romeinselimes.nl


 

Romeinse limes Katwijk

8.0

Noordwijk

Zeit für Action!

Gruppen können sich hier mit sportlichen Aktivitäten prima ausleben.
Ansicht Hostel