Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
19 - 20 Nov

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

Töff töff töff

Züge – welches Kind liebt sie nicht? Deshalb ist das Nationaal Modelspoor Museum in Sneek ideal zum Beobachten von Zügen – natürlich von Modellzügen. Und danach? Eine Fahrt mit dem Zug Richtung Leeuwarden oder Stavoren.

„Dieses Museum beherbergt eine große Sammlung mit Modellzügen – von Zügen mit Aufziehmotor bis hin zu elektrischen Zügen.“

Züge beobachten geht an jedem Bahnhof. Aber um Modellzüge zu bewundern, gehen Sie am besten ins Nationaal Modelspoor Museum. Das Museum beherbergt eine große Sammlung mit Modellzügen – von Zügen mit Aufziehmotor bis hin zu elektrischen Zügen. Es ist garantiert beeindruckend, alle diese Züge fahren zu sehen. Auch die Sammlung von Appie Baantjer gehört zur Ausstellung. Der bekannte Autor von Büchern über Ermittler De Cock liebte LGB-Modellzüge.

Schön zu wissen!

Das Nationaal Modelspoor Museum befindet sich im Bahnhofsgebäude von Sneek – eine der Stationen auf der Strecke zwischen Leeuwarden und Stavoren. Die Eisenbahnlinie wurde angelegt, um einen guten Anschluss an die Fähre Stavoren-Enkhuizen herzustellen. Durch den Bau des Abschlussdeichs verlor die Verbindung in den 1930er Jahren an Bedeutung. Derzeit wird die Strecke von Regionalzügen befahren.

  Nationaal Modelspoormuseum
Adresse: Doctor Boumaweg 17B, Sneek
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag und Sonntag von 13.00 bis 17.00 Uhr, Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr, Schulferien Dienstag bis Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr, Sonntag und Montag von 13.00 bis 17.00 Uhr
Eintritt: 5,00 € (Erwachsene und Jugendliche), 4,00 € (Kinder zwischen 3 und 13 Jahren), kostenloser Eintritt für Kinder bis 2 Jahre
Online: modelspoormuseum.nl

Nationaal Modelspoormuseum