Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
20 - 21 Nov

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

Prunkvoller Palast

Ein Palast macht immer Eindruck, aber der in Bergen op Zoom ganz besonders. Der Markiezenhof ist sogar bekannt als einer der schönsten Stadtpaläste Westeuropas. Deshalb gibt‘s einen großen Applaus für Vater und Sohn Keldermans, die das Gebäude im späten 15. Jahrhundert bauten. 

„Der Markiezenhof ist einer der schönsten Stadtpaläste Westeuropas.“

Was einst die Residenz von adligen Bürgern von Bergen op Zoom war, ist heute ein Museum. Beim Rundgang durch den weitläufigen Palast mit seinen vielen Räumen, Galerien, Türmen, Höfen und Gärten tauchen Sie ein in die lokale Geschichte. Kinder können das Kirmesmuseum erkunden, das sich auch im Palast befindet. Vergessen Sie nicht, sich den altmodischen Nougatstand anzusehen, ein Spiel an den Kirmesautomaten zu spielen oder die Kirmesminiaturen drehen zu lassen. 

Schön zu wissen!

1726 wohnte zum letzten mal ein Marquis im Stadtpalast. Danach diente das Gebäude u. a. als Verwaltungszentrum des Marquisats, Militärkrankenhaus und Kaserne. Seit 1987 ist es ein Museum.

  Het Markiezenhof 
Adresse: Steenbergsestraat 8, Bergen op Zoom 
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr  
Eintritt: 12,00 € (Personen ab 13 Jahre), 6,50 € (Kinder zwischen 6 und 12 Jahren), kostenloser Eintritt für Kinder bis 5 Jahre
Online: http://www.markiezenhof.nl

Het Markiezenhof