Imposantes MĂ€rchenschloss

Kasteel de Haar ist wirklich ein MĂ€rchenschloss mit TĂŒrmen, roten und weißen FensterlĂ€den, einem Wassergraben und einer ZugbrĂŒcke. Im Schlossgarten mit uralten BĂ€umen, Teichen und langen Alleen können Sie schön spazieren gehen.

„Kasteel de Haar ist ein echtes Schloss, wie man es aus MĂ€rchen kennt: mit TĂŒrmen, rot-weißen FensterlĂ€den, einem Wassergraben und einer ZugbrĂŒcke."

Außerhalb von Utrecht im Burgdorf Haarzuilens liegt das 600 Jahre alte Anwesen de Haar. Ein Anwesen mit Teichen, BrĂŒcken und GĂ€rten, die sowohl im englischen Landschaftsstil als auch eleganten französischen Barockstil angelegt sind. Absoluter Hingucker ist das imposante Schloss, das Sie auch im Inneren bewundern können. Seit April 2018 sind auch die Mitarbeiterquartiere fĂŒr die Öffentlichkeit zugĂ€nglich. Sie erhalten einen guten Eindruck, wie Diener und ZimmermĂ€dchen hier lebten und arbeiteten.

Schön zu wissen!

Das wichtigste NebengebĂ€ude des Schlosses ist ChĂątelet, auch bekannt als Torburg. UrsprĂŒnglich war es vor allem fĂŒr Installationen gedacht, spĂ€ter diente das GebĂ€ude auch als Personalwohnsitz. Heutzutage verweilt die Familie des Barons Thierry van Zuylen regelmĂ€ĂŸig in der Torburg. WĂ€hrend einer Tour erfahren Sie mehr ĂŒber den inzwischen verstorbenen Baron und seine Familie.

  Kasteel De Haar
Adresse: Kasteellaan 1, Haarzuilens
Geöffnet:

Schloss tĂ€glich zwischen 11.00 – 17.00 Uhr geöffnet
Park und Schlossladen tĂ€glich von 9.00 – 17.00 Uhr 
fĂŒr Ausnahmen bitte die Webseite kontrollieren;

Gruppenbesuche sind tĂ€glich bis 12.00 Uhr und nachmittags nach 15.30 Uhr möglich. Reservieren fĂŒr eine große Gruppe ist ĂŒber die Webseite möglich 

Online: kasteeldehaar.nl

Kasteel De Haar