Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
19 - 20 Nov

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

Hochrippe vom Rind

Koej – das klingt doch hipp, oder? Ist es auch, denn die Einrichtung dieses Restaurants kann so in einem Magazin erscheinen. Auch das Konzept ist modern, wobei der Fokus auf einem einzigen Produkt liegt. In diesem Fall: eine Ode an das Rind.

„Hier gibt‘s Hochrippe vom Rind – von Ribeye über Tournedos bis hin zu Rumpsteak.“

Wenn Sie an große Fleischklumpen hängen, sind Sie hier falsch. Koej ist alle andere als ein gewöhnliches Steakrestaurant, im Gegenteil: Serviert werden raffinierte, überraschende Gerichte, die mitten im Restaurant auf den Punkt zubereitet werden. Die coole Einrichtung umfasst Kuhhäute, Fleischermesser, Vitrinen und Kacheln. Aber auch das Gebäude, ein altes Lagerhaus, trägt zum industriellen Flair bei. Auf der Karte steht Hochrippe als Tournedos und Rumpsteak (Lendenstück).

Schön zu wissen!

Koej ist ein Pop-up-Restaurant, das zeitlich begrenzt bestehen wird, vielleicht ein halbes Jahr, aber ein Jahr oder länger ist auch möglich. Vorgänger war Visj, das auch ein großer Erfolg war.

  Koej
Adresse: Zuidzijde Haven 39, Bergen op Zoom
Öffnungszeiten: Mittwoch, Donnerstag und Sontag von 17.00 bis 0.00 Uhr, Freitag und Samstag von 17.00 bis 1.00 Uhr 
Online: http://www.koej.nl

Koej