Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
21 - 22 Sep

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

12 August 2016 - Stayokay Utrecht-Centrum ist geöffnet!

Endlich ist es soweit! Ab heute ist das nagelneue Stayokay-Hostel Utrecht-Centrum für Gäste aus Utrecht sowie aus dem In- und Ausland geöffnet. Damit geht ein großer Wunsch von Stayokay in Erfüllung, denn im Zentrum von Utrecht gab es bisher nur sehr wenige Budgetho(s)tels. Das neu eröffnete Hostel befindet sich mitten im Herzen von Utrecht und ist ein schicker Hotspot, der Gästen preiswerte Unterkünfte bietet und sich nahtlos in das modernisierte Konzept von Stayokay einfügt. An diesem Ort lässt sich Utrecht fühlen, sehen, erleben und schmecken; hier fühlt sich jeder zu Hause. Kurzum: Stayokay Utrecht-Centrum ist „the place to be“!

Mit der Eröffnung dieses Hostels in einem ehemaligen Bürogebäude der ABN AMRO Bank verfügt die Hostelkette Stayokay jetzt über 22 Hostels in den Niederlanden. Marijke Schreiner, die Geschäftsführerin von Stayokay, erklärt: „Das ist unser Flaggschiffhostel, ein Ort, an dem sich jeder zu Hause fühlt. Hier trinkt man ein Gläschen mit seinen Freunden, während man den musikalischen Klängen einer lokalen Band lauscht, trifft man Menschen aus aller Welt oder findet man einen mobilen Arbeitsplatz. Für jeden ist etwas dabei.“ Die offizielle Eröffnung von Stayokay Utrecht-Centrum ist am 5. Oktober. Alle Besucher können sich auf spektakuläre Momente mit einem Stand-up-Komiker, einer geführten Hosteltour und lokalen Überraschungen freuen.

The Fifth
The Fifth ist die trendige Lounge in der ersten Etage des neuen Stayokay-Hostels, wo sich Gäste aus aller Herren Länder sowie Einheimische in einladender und relaxter Atmosphäre treffen. Hier können Gäste nicht nur den wunderbaren Ausblick auf den zentralen Platz de Neude und den Dom von Utrecht genießen, sondern sich auch bei leckeren Cocktails und kleinen Gerichten mit Zutaten aus Utrecht und Umgebung entspannen. Und wenn es unbedingt sein muss, kann hier auch gearbeitet werden ‒ und zwar auf eine sehr unkomplizierte und gemütliche Art im typischen Stayokay-Ambiente.

Logieren bei Stayokay​
Mit 258 Betten, die sich auf 60 Zimmer verteilen, bietet Stayokay Utrecht-Centrum zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten für Paare, Gruppen und Familien, die ein Mehrbettzimmer für zwei, vier, sechs oder acht Personen oder ein Privatzimmer für sich allein buchen können. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche und Toilette und wurden nach einem innovativen Konzept mit vielen Überraschungen eingerichtet.  So haben die eigens für Stayokay entwickelten Etagenbetten beispielsweise einen integrierten USB-Anschluss. Neu sind auch die Doppelbetten von Auping in den Zimmern für zwei oder vier Personen (in Kombination mit einem Etagenbett). Der Ausblick aus den Zimmern ist unterschiedlich: In den meisten Fällen blicken Gäste vom Bett direkt auf den wunderschönen Platz de Neude oder den spektakulären Dom. Im Hostel können Gäste herrlich essen, trinken, schlafen und das Leben in vollen Zügen genießen! Auf der Speisekarte stehen Gerichte mit regionalen Zutaten ‒ probieren lautet also das Motto …

Nachhaltigkeit
​Stayokay hat sich verantwortungsvolles Unternehmertum auf seine Fahne geschrieben. Deshalb wurden auch für dieses Hostel nachhaltige Entscheidungen im Hinblick auf verwendete Materialien, Arbeitsmethoden und Produkte getroffen. So wurde das Hostel beispielsweise mit Fußboden aus kräftigem Bambusholz ausgelegt und die Arbeitskleidung der Mitarbeiter aus MUD-Jeans und T-Shirts aus Bio-Baumwolle zusammengestellt. Im Restaurant werden Speisen mit regionalen Zutaten aus sozialverantwortlichem und biologischem Anbau geboten. Darüber hinaus werden Gäste von Stayokay gebeten, sich am verantwortungsvollen Unternehmertum der Hostelkette aktiv zu beteiligen, zum Beispiel durch kürzeres Duschen und Abfalltrennung.