Ort
Hostel Wählen
Personen
1 Erwachsene
Reisedaten
20 - 21 Nov

Personen

Ik wil boeken met een groep van meer dan 20 gasten

Check in - Check out

<TRANSLATE>Maximaal 7 dagen.</TRANSLATE>

03 Dezember 2015 - Fünf Gründe, warum Sie Amsterdam im Winter besuchen sollten

Am 28. November startete das Amsterdam Light Festival. Die dunklen Tage sind vorbei, denn die Stadt verwandelte sich in ein wahres Lichterparadies. Fünfzig Tage lang steht Amsterdam wortwörtlich im „Rampenlicht“. Verschiedene Lichtkünstler haben Lichtskulpturen geschaffen, die in der ganzen Stadt verteilt sind. Sowohl mit dem Boot als auch zu Fuß können Sie die Lichtkunstwerke bewundern. Was gibt es Romantischeres, als eine Winterbootsfahrt durch die Lichterstadt!

„Ice Ice Baby“
Schlittschuhlaufen macht Spaß. Aber Schlittschuhlaufen durch die Grachten von Amsterdam ist ein ganz besonderes Erlebnis! Wenn die Temperatur vier Nächte hintereinander unter minus vier Grad fällt, bevölkern wir scharenweise die Grachten.  So eine Schlittschuhpartie lässt sich am besten mit einer heißen Schokolade in einem der vielen Amsterdamer Cafés beenden. 

Weihnachtsmarkt
Für echte Weihnachtsfans ist Amsterdam in der (Vor-)Weihnachtszeit ein wahres Mekka. Jedes Wochenende taucht irgendwo in der Stadt ein Weihnachtsmarkt auf. Ob traditionelle Weihnachtsmärkte oder trendige moderne Weihnachtsmärkte - überall können Sie herrlich zubereitete Speisen und Getränke in einzigartiger Atmosphäre genießen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Weißes Wunderland
In den Niederlanden sind wir besonders gut darin, uns über das Winterwetter zu beschweren. Regen, Wind und Kälte mögen wir gar nicht, aber es gibt eine Sache, auf die wir uns so richtig freuen: Schnee! Wenn Sie im Winter vor die Tür gehen und durch das weiße Wunderland laufen, geraten Sie über die schneebedeckten Straßen, Häuser und Parks ins Staunen.

„Oliebollen“
Eine unserer holländischen Winterspezialitäten ist die Ölkugel, oder „oliebol“ auf Niederländisch. Wir sind sogar so verrückt danach, dass wir jährlich einen nationalen „Ölkugelwettbewerb“ durchführen, um die beste Ölkugel zu küren. Wenn Sie Amsterdam im Winter besuchen, dürfen Sie die Stadt nicht verlassen, bevor Sie diese Spezialität probiert haben!